Hier surfen Schüler und Studenten jetzt gratis

Nach Trennung von A1 lockt Educom jetzt mit neuen Tarifen.
Nach Trennung von A1 lockt Educom jetzt mit neuen Tarifen.Educom
Educom hat eine neue Vorwahl und neue Partner. Jetzt lockt der virtuelle Mobilfunker mit besonderen Tarifen für Schüler und Studenten.

Educom hat sich von A1 getrennt und ist künftig unter der Vorwahl 0678 als virtueller Mobilfunker (MVNO) für Schüler und ihre Eltern, Studierende, Uni-Mitarbeiter und Lehrende aktiv. Neuer Partner ist laut Gründer Markus Müller Drei, als Investor und Berater konnte Ex-A1-Chef Boris Nemšić gewonnen werden. Zum Start lockt Educom mit neuen Tarifen, darunter auch 5G-Deals. Was lockt: Der Datentransfer von und zu Schulen, Unis, E-Learning-Diensten & Co. wird nicht aufs Datenguthaben angerechnet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MobilfunkBildungSchuleWirtschaft

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen