Wer kennt den Solarium-Räuber aus dem 22.?

Bild: Fotolia/ Polizei (Montage)

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der am 9. Jänner eine Bankfiliale in der Wagramer Straße ausgeraubt hat. Er bedrohte den Kassier mit einer schwarzen Pistole und forderte Bargeld.

hat. Er bedrohte den Kassier mit einer schwarzen Pistole und forderte Bargeld. 

Der Beschuldigte mit dem solariumgebräunten Teint flüchtete mit der Beute aus der Bank und lief Richtung Donaufelder Straße. Bei dem Überfall wurden die beiden in der Filiale anwesenden Angestellten und eine Kundin nicht verletzt.

Täterbeschreibung:

männlich, ca. 185 cm groß, sehr schlanke Statur, gepflegtes Äußeres, solariumgebräunter Teint, große markante Nase.

Bekleidung: graugrüne Jacke, schwarze Hose, schwarze Schuhe sowie graue Wollhaube, graugrüner Rucksack

Bewaffnung: schwarze Pistole

Für Hinweise, die zur Ausforschung und Festnahme des Täters führen, ist eine Belohnung von Euro 2.000,-  ausgelobt. Hinweise werden vertraulich behandelt und werden unter 01 31310 DW 33800 (Journaldienst) entgegen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen