Wer kennt diese unbekannte Tote?

Bild: LPD Wien

Bereits am 9. Dezember 2014 wurde eine kaum ansprechbare Frau von Passanten auf der Heiligenstädter Straße aufgefunden und daraufhin vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Sie verstarb wenige Tage später im Spital. Die Identität der Frau konnte bis jetzt nicht ermittelt werden, deshalb ersucht die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Bereits am 9. Dezember 2014 wurde eine kaum ansprechbare Frau von Passanten auf der Heiligenstädter Straße 30 aufgefunden und daraufhin vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Sie verstarb wenige Tage später im Spital. Die Identität der Frau konnte bis jetzt nicht ermittelt werden, deshalb ersucht die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Bevor sie das Bewusstsein verlor, gab die Dame gegenüber den Rettungskräften ihren Namen als "Elzbieta Sinza" (phonetisch) an. Bis zum Zeitpunkt ihres Todes zehn Tage später erwachte sie nicht mehr, konnte daher auch keinerlei Angaben zu ihrer Person machen.

Da die Identität der Frau bis dato nicht geklärt werden konnte, ersucht die LPD Wien um die Veröffentlichung des Lichtbildes der Verstorbenen. Hinweise zur Identität der Frau werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310 DW 37881 erbeten.

Personenbeschreibung der Unbekannten:

Statur: mittel

Haarfarbe: braun

Alter: 45 bis 55 Jahre

Größe: 160 cm

Sonstige Besonderheiten: die Person hatte einen goldfarbenen Zylinderschlüssel mit grünem Stoffanhänger (Delphin) bei sich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen