Sonne strahlt, doch hier drohen heute kräftige Gewitter

Ein Blitzschlag bei einem Gewitter in den Alpen. Symbolbild
Ein Blitzschlag bei einem Gewitter in den Alpen. SymbolbildGetty Images/iStockphoto/Meindert van der Haven
Der Sommer kehrt zurück und treibt die Temperaturen nach oben. In den Bergen muss man dabei aber mit teilweise heftigen Gewittern rechnen.

Zu Wochenbeginn lässt der Tiefdruckeinfluss etwas nach und im Zusammenspiel mit einer westlichen bis südwestlichen Strömung steigen die Temperaturen wieder auf ein sommerliches Niveau. Schauer und Wärmegewitter beschränken sich primär aufs Bergland, dem Flach- und Hügelland steht hingegen eine mehrheitlich ruhige und sommerliche Wetterwoche bevor.

Die Prognose im Detail

Der Dienstag beginnt an der Alpennordseite mit durchziehenden Wolken und vereinzelt fallen im östlichen Flachland auch noch ein paar Tropfen. Tagsüber setzt sich im Flach- und Hügelland überwiegend sonniges Wetter durch, in den Alpen vom Arlberg bis zum Rax-Schneeberg-Gebiet bilden sich am Nachmittag dagegen lokale Schauer oder Gewitter, die den Tauern ostwärts – besonders in der Obersteiermark und Niederösterreich – auch kräftig ausfallen.

Abseits davon weht nur schwacher Wind und die Temperaturen steigen auf 25 bis 31 Grad.

Lokale Gewitter

Der Mittwoch verläuft vor allem im Berg- und Hügelland vom Tiroler Unterland bis an den Alpenostrand sowie im Süden und Südosten unbeständig mit Schauern und lokalen Gewittern. Vom Donauraum nordwärts sowie im äußersten Westen bleibt es bei zeitweiligem Sonnenschein dagegen meist trocken.

Mäßiger West- bis Nordwestwind frischt auf und es bleibt sommerlich, die Höchstwerte liegen zwischen 25 und 30 Grad.

Am Donnerstag stellt sich ein Wechsel aus Sonne und Wolken ein. Dazu sind nur mehr ganz vereinzelt Schauer und Gewitter im Südosten zu erwarten.

Die detailgenaue Wetterprognose für über 50.000 Orte weltweit findest du auf wetter.heute.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, rcp Time| Akt:
WetterÖsterreichGewitterSturmUnwetterSonneUBIMETHitze

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen