Wetter-Kapriolen vermiesen uns erstes Mai-Wochenende

Regenwetter an einem Bergsee. Symbolbild
Regenwetter an einem Bergsee. SymbolbildDirk Kittelberger / Westend61 / picturedesk.com
Kräftige Regenschauer, Gewitter – Meteorologen stellen uns mit ihrer jüngsten Prognose keine rosigen Zeiten in Aussicht.

Am heutigen Freitag kommen mit einer südwestlichen Strömung zwar milde, aber auch feuchte Luftmassen nach Österreich. Damit setzt sich auch an diesem ersten Wochenende im Mai das unbeständige April-Wetter fort.

Die Prognose im Detail

Am Freitag dominieren insgesamt die Wolken und vor allem in Vorarlberg, im Außerfern sowie ganz im Süden fällt anfangs Regen, auch im Osten ziehen Schauer durch.

Tagsüber stellen sich abseits der Alpen weitgehend trockene Verhältnisse ein, mit ein paar sonnigen Auflockerungen. Im Bergland gehen dagegen weitere, teils gewittrige Schauer nieder. Dazwischen zeigt sich vor allem in den inneralpinen Regionen die Sonne.

Die Höchstwerte liegen zwischen 13 und 21 Grad.

Abkühlung

Der Samstag beginnt mit dichten Wolken und einigen Regenschauern, tagsüber lässt sich vor allem an der Alpennordseite sowie im Flach- und Hügelland ab und zu die Sonne blicken.

Im Süden halten sich dichte Wolken mit etwas Regen, im Tagesverlauf werden die Wolken auch im Westen dichter und die Schauerneigung steigt neuerlich an.

Vor allem am Alpenostrand gehen auch Gewitter nieder, in den Abendstunden setzt im Westen dann teils kräftiger Regen ein. Zuvor steigen die Temperaturen auf 15 bis 23 Grad.

Sauwetter

Der Sonntag startet im Südosten noch teils sonnig, meist dominieren aber die Wolken und vor allem im Westen sowie generell im Bergland gehen von der Früh weg kräftige, teils auch gewittrige Regenschauer nieder.

Auch im Norden und Osten ziehen mit kräftigem bis stürmischem Westwind ein paar Regenschauer durch, hier zeigt sich zwischendurch aber auch die Sonne.

Vor allem im Westen wird es spürbar kühler, hier sinkt die Schneefallgrenze auf 1200 m ab. Die Höchstwerte liegen zwischen 6 und 22 Grad.

Die detailgenaue Wetterprognose für über 50.000 Orte weltweit findest du auf wetter.heute.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, rcp Time| Akt:
WetterÖsterreichGewitterSchneeSturmUnwetterSonneUBIMET

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen