Unwetter hinterlassen Spur der Verwüstung

In der Nacht auf Sonntag ist es in mehreren Bundesländern zu starken Unwettern gekommen. Vor allem Niederösterreich, die Steiermark und das Burgenland waren betroffen.

Bereits am Samstagabend gab es im nördlichen Burgenland und im östlichen Niederösterreich die höchste Unwetterwarnstufe violett - "Heute.at" berichtete.

Und auch in der Nacht auf Sonntag hat das Unwetter in der Steiermark, im Burgenland und in Niederösterreich schwere Schäden angerichtet.

Feuerwehr im Dauereinsatz

Im Bezirk Mattersburg ging auch Hagel nieder und hinterließ dort eine regelrechte Spur der Verwüstung. In Forchtenstein und Wiesen traten Bächer über die Ufer, zahlreiche Straßen standen unter Wasser.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr standen im Dauereinsatz und mussten viele Keller auspumpen und die Straßen von den Wassermassen befreien.

Auch Wiener Neustadt blieb vom Unwetter nicht verschont ("Heute" berichtete). Es kam zu unzähligen Überflutungen, die Silberhelme arbeiteten bis tief in die Nacht hinein.

Im Wechselgebiet waren die Straßen innerhalb kürzester Zeit mit Hagel bedeckt. Die Straßenmeisterei musste sogar mit Schneepflügen ausrücken, um die Straßen zu räumen. Aufgrund des Hagels verlegte es viele Kanalgitter, was zu Überflutungen führte.

Auto aus Wasser geborgen

Aufgrund der enormen Regenmengen wurde auch die Unterführung zur A2 Raststation überflutet. Ein Pkw musste aus dem Wasser geborgen werden.

Mittels Tauchpumpen wurde das Wasser abgepumt. Die Unterführung musste für rund 1,5 Stunden komplett gesperrt werden.

Blitzschlag

In Kindberg (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) schlug Samstagabend ein Blitz in das Haus eines 59-Jährigen ein und löste einen Brand aus. Das Feuer konnte großteils von den Bewohnern gelöscht werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Kindberg-Hadersdorf und die Berufsfeuerwehr der Voestalpine waren mit 29 Kräften und neun Fahrzeugen im Einsatz.

Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt. Es entstand jedoch Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. (wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsMaria Theresia von ÖsterreichWetterUnwetter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen