Neuer Unwetter-Alarm für viele Bezirke

Ab Mittag ziehen am Montag (29. Juni 2020) von Westen her wieder heftige Gewitterwolken auf
Ab Mittag ziehen am Montag (29. Juni 2020) von Westen her wieder heftige Gewitterwolken aufwetter.tv
Am Montag sorgt eine Kaltfront für Regen, vielerorts hier entstehen im Laufe des Tages auch Gewitter. Es besteht Unwettergefahr!

Am Montag regnet es an der Alpennordseite vor allem am Vormittag zeitweise, teils auch noch gewittrig durchsetzt. Am Nachmittag lässt der Regen langsam nach, zwischen einzelnen Schauern zeigt sich noch ab und zu die Sonne. Von Kärnten bis ins Burgenland breiten sich nach einem sonnigen Start zunehmend heftige Schauer und Gewitter aus! Eine rote Unwetter-Warnung gilt derzeit in Niederösterreich in den Bezirken Mistelbach und Gänserndorf. 

Bei teils kräftig auffrischendem West- bis Nordwestwind erreichen die Temperaturen zumeist 17 bis 26 Grad. Nur ganz im Südosten wird es nochmals heiß mit bis zu 32 Grad.

Vorübergehende Wetterberuhigung

Am Dienstag scheint an der Alpennordseite und im östlichen Flachland häufig die Sonne. Von Osttirol und Oberkärnten bis in die Obersteiermark ziehen dichtere Wolken durch und im Tagesverlauf bilden sich hier einzelne Regenschauer.

Doch schon am Mittwoch  nimmt im Bergland die Neigung zu teils kräftigen Wärmegewittern wieder zu, mit 24 bis 31 Grad bleiben die Temperaturen vorerst auf einem hochsommerlichen Niveau.

Am Donnerstag nähert sich dann von Westen her die nächste Kaltfront, dabei breiten sich teils heftige Schauer und Gewitter im Laufe des Tages auf das ganze Land aus. Besonders im Osten und Südosten besteht bei bis zu 31 Grad erneut Unwettergefahr. Ein stabiles Sommerhoch ist jedenfalls auch danach nicht in Sicht. Schauer und Gewitter bleiben aus heutiger Sicht auch zum Start in die Sommerferien im Osten unsere treuen Begleiter.

Im Norden weht mäßiger bis lebhafter Westwind. Die Höchstwerte zwischen 23 und 30 Grad.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
WetterUnwetterGewitter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen