Wie erlebst du Wien als (Motor)rad-Fahrer?

Bist du häufig auf zwei Rädern unterwegs? Dann schreib uns deine Erfahrungen an community@heute.at!
Bist du häufig auf zwei Rädern unterwegs? Dann schreib uns deine Erfahrungen an community@heute.at!Bild: Kein Anbieter/Unsplash
Der Stadtverkehr ist auf vier Rädern schon eine Herausforderung. Erzähl uns, wie du die City auf zwei erlebst!
Wien ist eine der verkehrssichersten Großstädte Europas, trotzdem kommen aber jedes Jahr Tausende auf den Straßen der Bundeshauptstadt zu Schaden – allein 2017 wurden hier 3.116 Autofahrer, 367 Motorradfahrer, 991 Radfahrer sowie 1.264 Fußgänger verletzt oder getötet.

Die Zahlen sind tendenziell rückläufig. Nur bei den verletzten Radfahrern wird ein Anstieg verzeichnet, was aber auch dadurch bedingt wird, dass immer mehr in Wien mit dem Rad unterwegs sind.

Die meisten erleben brenzlige Momente

Wer selbst auf dem Drahtesel oder einem der beliebten "125er"-Motorroller durch Wien fährt, weiß aber, dass sich die subjektive Sicherheit nicht an trockenen Statistiken ausmachen lässt. Viele, die am liebsten auf zwei statt vier Rädern unterwegs sind, haben bereits brenzlige Situationen erlebt. Gehörst du dazu?

Dann schreib uns doch deine Erfahrungen als Fahrrad- oder Motorradlenker in Wien an community@heute.at! (cty)





CommentCreated with Sketch.47 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.

TimeCreated with Sketch.; Akt:
Leser-ReporterCommunityVerkehrMotorradHeute

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren