Online-Experiment

Wie klingt das "Meidlinger L"? Jetzt bist du gefragt!

L ist nicht gleich L: In einem 12-monatigen Experiment wird geforscht, wie das "Meidlinger L" tatsächlich ausgesprochen wird.

Wien Heute
Wie klingt das "Meidlinger L"? Jetzt bist du gefragt!
Beim Experiment werden Hörbeispiele vorgespielt, bei denen man einschätzen soll, wie sehr ein L im Wort nach "Meidlinger L" klingt.
Getty Images

Das "Meidlinger L" gilt als markantes, für den Wiener Dialekt typisches Phänomen – die Kunstfigur Mundl Sackbauer spricht es ebenso wie der Fußballer Hans Krankl. Doch trotz der tiefen Verankerung im Wiener Bewusstsein, gibt es kaum wissenschaftliche Forschung zu dem Thema, wie das "Meidlinger L" tatsächlich ausgesprochen wird, beziehungsweise wie es klingt.

Das will die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) nun ändern und mithilfe der Wienerinnen und Wiener herausfinden, welcher Laut als typisches "Meidlinger L" wahrgenommen wird.

L ist nicht gleich L

Das 12-monatige Projekt wird von der Stadt Wien und der ÖAW finanziert. Es handelt sich um eine Wahrnehmungsstudie zur Begriffsklärung anhand der Beurteilung akustischer Stimuli.

"Die meisten früheren Studien beschäftigen sich mit der Aussprache und Artikulation des Lautes /l/ in verschiedenen Sprechergruppen. Unser Projekt hingegen fokussiert sich auf die Seite der Hörer und das Konzept des „Meidlinger L" in den Köpfen der Wiener“, sagt Eva Reinisch vom Institut für Schallforschung der ÖAW, die das Projekt in Zusammenarbeit mit ihren Forschungskollegen Jan Luttenberger, Yaqian Huang und Stefan Dzever durchführt.

Studie soll Lücke füllen

Eine weitere häufige Annahme ist, dass das "Meidlinger L" allen Wienerinnen und Wienern bekannt ist. "Daten, ob das auf verschiedene Altersgruppen, sozioökonomische Gruppen, Leute mit einem anderen sprachlichen Hintergrund als Deutsch oder Zugezogene aus den Bundesländern auch zutrifft, fehlen jedoch. Unsere Studie soll diese Lücke schließen", so Reinisch.

Mitmachen kann jeder!

Wie sieht das Experiment konkret aus? Online werden Hörbeispiele vorgespielt, bei denen man einschätzen soll, wie sehr ein L im Wort nach "Meidlinger L" klingt. Jede und jeder kann für sich selbst entscheiden, welche Hörbeispiele das "beste Meidlinger L" unter den verschiedenen Aussprachevarianten beinhalten.

Auch Menschen, denen das "Meidlinger L" nicht so bekannt ist, können mitmachen. Reinisch hofft auf eine rege Teilnahme, denn für sie steht fest: "Nur die Wienerinnen und Wiener selbst können entscheiden, wie ein Meidlinger L zu klingen hat."

"Meidlinger L" als Weltkurlturerbe

2021 gab es bereits Bestrebungen, das "Meidlinger L" zu einem Weltkurlturerbe zu machen. "Das Meidlinger ,L kennt jeder. Es ist das Verbindende des Bezirks und einfach typisch wienerisch", so Katharina Weninger und Jörg Neumayer (SPÖ Meidling). "Deswegen wollen wir, dass das Meidlinger ,L UNESCO-Weltkulturerbe wird!", so Neumayer damals zu "Heute".

Die Bilder des Tages

1/78
Gehe zur Galerie
    <strong>16.06.2024: "War lange viel zu naiv" – Minister hat düstere Warnung.</strong> Wirtschaftsminister Martin Kocher sieht Österreich und Europa im Welthandelsgefüge <a data-li-document-ref="120041628" href="https://www.heute.at/s/war-lange-viel-zu-naiv-minister-hat-duestere-warnung-120041628">auf den absteigenden Ast rutschen &gt;&gt;</a>
    16.06.2024: "War lange viel zu naiv" – Minister hat düstere Warnung. Wirtschaftsminister Martin Kocher sieht Österreich und Europa im Welthandelsgefüge auf den absteigenden Ast rutschen >>
    HEUTE/Helmut Graf

    Auf den Punkt gebracht

    • Die Österreichische Akademie der Wissenschaften startet ein 12-monatiges Experiment, um herauszufinden, wie das markante "Meidlinger L" im Wiener Dialekt tatsächlich ausgesprochen wird
    • Die Studie zielt darauf ab, die Lücke in der wissenschaftlichen Forschung zu schließen und ruft Wienerinnen und Wiener dazu auf, online an der Wahrnehmungsstudie teilzunehmen, bei der Hörbeispiele bewertet werden sollen
    red
    Akt.