Wie kommst du mit deinen Nachbarn in Kontakt?

Wie kommst Du mit Deinen Nachbarn in Kontakt?
Wie kommst Du mit Deinen Nachbarn in Kontakt?Bild: zVg
Die Stadt Wien sucht innovative Projekte für ein besseres Zusammenleben mit den Nachbarn. Bis zu 20.000 Euro Prämie winken dem Gewinner.
Seit Anfang dieser Woche können Wiener ihre eigenen Nachbarschaftsprojekte bei der Stadt Wien einreichen und dafür bis zu 20.000 Euro Förderung erhalten.



Das Zusammenleben im Grätzl soll gestärkt werden - Grenzen gibt es dafür keine. "Ich sehe was, was du noch nicht siehst", heißt es auf der Homepage des , die das Projekt leiten. Gemeint ist damit ein noch in der Zukunft liegendes Projekt, die Idee dafür könnte von jedem stammen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Siebenköpfige Jury entscheidet über Förderung

Die Idee oder das Konzept kann in schriftlicher Form oder in Form eines Videos (max. 2 min) online eingereicht werden. Ein Team von mindestens zwei Personen oder auch eine Organisation kann einreichen. Sie soll kreativ und innovativ sein und den "Zusammenhalt im eigenen Grätzl" fördern. In der Jury befinden sich sieben Experten: Elke Rauth (Vorstand Verein für Stadtforschung dèrive), Renate Schnee (ehemalige Leiterin des Sozialzentrums Bassena), Christoph Reinprecht (Universitätsprofessor Sozialwissenschaften), Judith Püringer (Expertin Arbeitsmarktpolitik), Andrea Binder-Zehetner (Geschäftsführung Lokale Agenda 21), Josef Bakic (Leiter Studiengang Soziale Arbeit FH Campus Wien).

Pro Projekt gibt es maximal 20.000 Euro Fördergeld. Kleine Vorhaben erhalten 2.000 bis 5.000 Euro Unterstützung. Insgesamt steht der Stadt Wien eine halbe Million Euro Sozialbudget zur Verfügung.



Jeder kann und soll mitmachen

Bei diesem Projekt steht im Vordergrund, dass jeder mitmachen kann und soll. Du hast eine Idee, wie Du in Kontakt mit den Nachbarn treten kannst? Einen eigenen Nachbarschaftspool, ein außergewöhnliches Treffen im Grätzl, eine besondere Aktivität, die den Zusammenhalt prägt? Hier einreichen.

(no)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsWienStadtpolitik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen