Wie lange hält sich Norbert Hofer noch als FPÖ-Chef?

FPÖ-Chef Norbert Hofer.
FPÖ-Chef Norbert Hofer.Isabelle Ouvrard / SEPA.Media / picturedesk.com
FPÖ-Chef Norbert Hofer wirkt müde, sagt ein prominenter Politik-Beobachter. Wie lange bleibt er noch an der Spitze der Partei?

FPÖ-Chef Norbert Hofer ist vor einigen Tagen völlig überraschend zurückgetreten – in seiner Funktion als burgenländischer Landeschef. Offiziell heißt es, dass sich Hofer, der Heinz-Christian Strache vergangenes Jahr an der Parteispitze nachfolgte, voll und ganz auf seine Aufgaben im Bund konzentrieren will. Und dort ist viel zu tun: Nach dem Auffliegen der Ibiza-Affäre läft es schlecht für die Blauen. Bei der Wien-Wahl stürzte die Partei von mehr als 30 Prozent (2015) auf magere 7,11 Prozent.

Hofer als Kompromiss

Wie fest sitzt Hofer noch im Sattel? "Es ist tatsächlich so, dass Norbert Hofer in der letzten Zeit nicht voll motiviert und leicht müde wirkt was seine Spitzenfunktionen in der FPÖ angeht", so Politikberater Thomas Hofer gegenüber "ATV Aktuell". Der Burgenland-Rücktritt kam überraschend, wie sein Stellvertreter Alexander Petschnig bei einer Pressekonferenz erklärte: "Ich bin während der Landtagssitzung zwischen zwei Redebeiträgen angerufen und informiert worden, dass Norbert Hofer mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt als Landesparteiobmann erklärt." Hofer habe versichert, dass er Bundesobmann bleiben wolle.

"Hinter den Kulissen tobt schon ein gewisser Machtkampf zwischen Klubobmann Herbert Kickl und dem mächtigen Landesparteichef aus Oberösterreich, Manfred Haimbuchner", sagt Politik-Profi Thomas Hofer. "Da ist Hofer so eine Art Kompromiss an der Parteispitze." Die Landtagswahl in Oberösterreich findet 2021 statt. Bis dahin bleibt Hofer wohl noch an der Parteispitze – und es wird sich zeigen, ob Haimbuchner Ambitionen im Bund hegt. Kickl, so ist zu hören, will den Vorsitz nicht übernehmen. Dafür soll er eine gesunde Work-Life-Balance zu sehr schätzen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PolitikNorbert HoferFPÖ

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen