Wieder eine Textilabrik in Asien eingestürzt

Bild: AP

In Kambodscha ist am heutigen Donnerstag das Dach einer Schuhfabrik eingestürzt. Dabei kamen nach Angaben von Augenzeugen mehrere Menschen ums Leben. "Rund 100 Menschen befanden sich in dem Gebäude, als es einstürzte", sagte ein Gewerkschaftssprecher in der Provinz Kampong Speu westlich der Hauptstadt Phnom Penh.

In Kambodscha ist am heutigen Donnerstag das Dach einer Schuhfabrik eingestürzt. Dabei kamen nach Angaben von Augenzeugen mehrere Menschen ums Leben. "Rund 100 Menschen befanden sich in dem Gebäude, als es einstürzte", sagte ein Gewerkschaftssprecher in der Provinz Kampong Speu westlich der Hauptstadt Phnom Penh.

Der Einsturz hab sich um 7.00 Uhr Ortszeit (02.00 Uhr MESZ) ereignet. Dem Sprecher zufolge kamen fünf Frauen und ein Mann ums Leben. Nach unbestätigten Berichten sitzen noch 50 Menschen in dem eingestürzten Gebäude fest.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen