Wien auf Platz 2 der lebenswertesten Städte

Bild: Fotolia

Laut den Ergebnissen der neuesten "The Economist"-Studie liegt Wien auf Platz 2 der lebenswertesten Städte. Platz 1 erlangte eine Metropole in Australien.

Wie eine Untersuchung des britischen Nachrichtenmagazins "The Economist" ergibt, landete Wien auf Platz 2 der lebenswertesten Städte und muss sich nur Melbourne geschlagen geben. Die australische Millionenmetropole nimmt den ehrenwerten Titel der lebenswertesten Stadt der Welt somit schon zum siebten Mal in Folge ein.

Auf Platz 3 und 4 liegen Vancouver und Toronto. Unter den Top 10 findet sich nur eine deutsche Stadt: Hamburg liegt am zehnten Platz.

Letzter Platz geht an Damaskus

In der Studie werden jährlich insgesamt 140 Städte miteinander verglichen. Gemessen wird unter anderem, wie es in Sachen Gesundheitswesen, Umwelt, Bildung und Infrastruktur steht. Auch wie groß die Terrorgefahr in einer Stadt ist, wird in die Berechnung mit einbezogen.

Maximal können 100 Punkte erreicht werden: Melbourne kommt etwa auf 97,5 Punkte, Wien auf 97,4, während die letztplatzierte Stadt Damaskus nur noch 32,5 Punkte zählt.

Hier die Top 10:

(ek)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen