Brigittenau: 23-Jähriger zerkratzt parkende Autos

Ein 23-Jähriger zerkratzte in Wien-Brigittenau mehrere Autos
Ein 23-Jähriger zerkratzte in Wien-Brigittenau mehrere AutosBild: iStock
Samstagnacht wurde in Wien-Brigittenau ein 23-jähriger Kosovare festgenommen. Er soll abgestellte Autos mit einem Messer beschädigt haben.

Nachdem Zeugen am Samstag um 23 Uhr einen Mann dabei beobachten, wie er zumindest zwei abgestellte Pkw mit einem Messer zerkratzt, rufen sie die Polizei.

23-Jähriger widersetzt sich Festnahme

Als die Beamten eintreffen, flüchtet der Beschuldigte sofort, kann aber kurze Zeit später in der Wasnergasse (Wien-Brigittenau) angehalten werden. Im Zuge der Festnahme verletzt der 23-jährige Kosovare noch einen Polizisten durch Fußtritte.

Er befindet sich in Haft.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WAF BrigittenauGood NewsWiener WohnenSachbeschädigungAutotestsLPD Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen