Raubüberfall mit Messer in Floridsdorf: Täter flüchtig

Die Polizei ermittelt derzeit gegen zwei bewaffnete Räuber in Wien-Floridsdorf. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt derzeit gegen zwei bewaffnete Räuber in Wien-Floridsdorf. (Symbolbild)Bild: iStock
Zwei derzeit unbekannte, maskierte Täter haben am Dienstagnachmittag ein Geschäft in der Frömmlgasse (Wien-Floridsdorf) ausgeraubt.
Zwei derzeit unbekannte, maskierte Täter haben am Dienstagnachmittag gegen 13:30 Uhr ein Geschäft in der Frömmlgasse (Wien-Floridsdorf) ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilt, forderten sie Bargeld und verletzten einen 48-jährigen Mitarbeiter im Bereich seiner rechten Hand mit einem Messer.

Danach flüchteten die Täter mit der Beute in unbekannter Höhe.

Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.



CommentCreated with Sketch.6 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. jd TimeCreated with Sketch.| Akt:
FloridsdorfNewsWienRaubüberfallRaub/DiebstahlLPD WienJochen Dobnik

CommentCreated with Sketch.Kommentieren