Wien-Gewinnerin Alana im Glück: "Fühlen uns wie Stars!"

Wien-Gewinnerin Alana (r.) und Freundin Julia (l.) zu Gast im wunderschönen Hotel Imperial: "Wir fühlen uns wie Stars hier!"
Wien-Gewinnerin Alana (r.) und Freundin Julia (l.) zu Gast im wunderschönen Hotel Imperial: "Wir fühlen uns wie Stars hier!"@ HEUTE
Unter dem Motto "Gewinne einen Wochenendtrip für 2" haben die WKÖ & "Heute" 27 Lesern eine große Freude bereitet! Im Video: Die ersten Wien-Gewinner!

Im vergangenen Winter hat die Wirtschaftskammer Österreich gemeinsam mit "Heute" ein exklusives Gewinnspiel auf die Beine gestellt und unseren LeserInnen fantastische Preise zur Verfügung gestellt; einerseits um die von der Pandemie besonders hart betroffenen Branchen zu unterstützen, andererseits um den Menschen im Land eine Freude zu machen und Zuversicht zu schenken.

Fantastische Wochenendtrips für Zwei

Verlost wurden insgesamt 27 Wochenendtrips für je 2 Personen, wobei aus jedem Bundesland jeweils drei Gewinner kamen. Das Gewinnpaket beinhaltete einen feinen Wochenendtrip für Zwei in die jeweilige Bundesland-Hauptstadt, zwei Übernachtungen in einem gehobenen Hotel, einen Friseurbesuch, einen Kosmetik- oder Massagetermin, großzügiges Shopping-Budget sowie zwei Abendessen in einem Haubenrestaurant.

So fantastisch verlief das Wien-Wochenende für Alana und Julia

Wir stellen dir fortan die Gewinner dieser tollen Verlosung vor und starten mit den ersten Wien-Gewinnern, Alana und ihrer Freundin Julia.

Ihren Wochenendtrip verbrachten die jungen Frauen vergangene Woche von 4. bis 6. Juni im wunderschönen Hotel Imperial, das seinem Namen alle Ehre macht: "Wir fühlen uns wie Stars und werden von allen Menschen hier verwöhnt", erklärt Julia voller Begeisterung.

Alana bestätigt, dass man nicht in die fernen Länder reisen muss, um entspannen zu können: "Wir hätten nicht gedacht, dass in unserer eigenen Stadt, in der wir doch normalerweise sehr viel unterwegs sind, so etwas wie ein Urlaubs-Feeling aufkommt. Wir konnten komplett abschalten und haben Wien genossen, wie wir es vermutlich noch nie gemacht haben."

Die Zeit der Pandemie hat auch bei Alana ihre Spuren hinterlassen: "2020 war doch ein sehr hartes Jahr für beide von uns, nicht nur wegen der Pandemie sondern auch sonstige Problemchen. Die Pandemie hat natürlich alles noch schwieriger gemacht." Doch das ließ sie nicht von einer Teilnahme am Gewinnspiel abhalten: "Obwohl ich die Chance zu gewinnen als nicht sehr groß erachtet habe, habe ich dennoch teilgenommen, weil ich einfach mal wieder eine Auszeit gebraucht habe."

Nach dem Check In am ersten Urlaubstag gab es ein tolles Abendessen im Restaurant Vestibül, das für sein beeindruckendes Ambiente genauso wie für seine fantastische Küche bekannt ist. Am Samstag ging es weiter mit tollen Erlebnissen: Am Programm stand ein Friseurtermin bei "Hauptsache Franz" samt Haarwäsche, Spitzenschneiden, Pflegepackung sowie Föhnen sowie eine klassische einstündige Massage im Spa Bereich des Luxus & Boutique-Hotels Sans Souci.

Nach der ausgiebigen Shopping- und Sightseeing-Tour in der Inneren Stadt, schlossen Alana und Julia ihr zauberhaftes Wien-Wochenende mit einem Abendessen im Restaurant "Huth Gastwirtschaft".

Alana und Julia hat dieser Trip viel bedeutet: "Wir haben Wien einmal ganz anders erleben können und waren in einem Hotel untergebracht, in dem wir sonst vermutlich nicht einchecken würden. Es war einfach schön wieder ein Wochenende so zu verbringen, wie man es vor COVID-19 getan hat - mit essen gehen, trinken gehen, shoppen, etc. Dieses Wochenende  hat auch unsere Freundschaft wieder mehr gestärkt."

Das "Heute"-Videoteam mit Alexandra Diry und Paul Resetarits hat die Magie des Wien-Wochenendtrips von Alana und Julia  mit der Kamera eingefangen:

@ WKÖ

Reisen gesponsert von der WKÖ, durchgeführt von Mondial GmbH & Co. KG

Nav-Account ib Time| Akt:
GewinnGewinnenGewinnspiel