Unbekannter sticht 28-Jährigen in Hernals nieder

Ein unbekannter Mann attackierte in Wien-Hernals einen 28-Jährigen von hinten mit einem Messer und flüchtete.
Ein unbekannter Mann attackierte in Wien-Hernals einen 28-Jährigen von hinten mit einem Messer und flüchtete.Bild: iStock
Der 28-Jährige war Samstagabend in Wien-Hernals unterwegs, als sich ein Unbekannter mit einem Messer auf ihn stürzte.
Der unbekannte Täter stach seinem Opfer mit einem Messer von hinten in den Oberkörper und flüchtete. Der 28-Jährige rannte zu einem Passanten, der die Berufsrettung Wien verständigte.

Das Opfer wurde vor Ort erstversorgt und im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht. Eine Fahndung nach dem unbekannten Täter verlief erfolglos. (jd)



CommentCreated with Sketch.25 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. jd TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsWienMesserattackeÜberfallLPD WienJochen Dobnik

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren