Wiener Bevölkerung soll jetzt die Hasen zählen

Hasen leben auch in der Stadt.
Hasen leben auch in der Stadt.Bild: imago stock & people
Die Stadt wird als Lebensraum für Hasen laut Experten immer wichtiger. Die VetMed-Uni will nun wissen, wo in Wien Hasen gesichtet werden.
Die Veterinärmedizinische Universität Wien (VetMed) bittet jetzt die Bevölkerung um Hilfe beim Hasensuchen in der Stadt. Laut den Wissenschaftern soll geklärt werden, wo in der Stadt die Tiere leben.

Jetzt, zu Ostern, könnte es viele Sichtungen geben, da viele Wiener im Freien unterwegs sind. Wer einen (echten!) Hasen sieht, soll bitte ein Foto machen. In den Städten sind die Vierbeiner mit den Schlappohren vor allem auf Wiesen, in Parks, Friedhöfen oder Bahndämmen anzutreffen. In Wien leben Feldhasen und Wildkaninchen oft nebeneinander.

Sichtungen können auf der Website gemeldet werden. Mit dem Projekt soll mehr über die Verbreitung der Hasen und Kaninchen in Wien erfahren werden. (pet)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienNewsWienTiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen