Wiener Drogenlenker nach Verfolgungsjagd gestoppt

Polizei stoppt 21-jährigen Drogenlenker
Polizei stoppt 21-jährigen DrogenlenkerBild: Google Maps
Ein 21-jähriger Wiener wurde am Freitag festgenommen. Er war ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs.

Am Freitag wurden Polizisten im Bereich der Erdbergerstraße auf einen Autofahrer aufmerksam, weil dieser bei Rot eine Kreuzung überquerte. Die Beamten wollten daraufhin eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durchführen, doch der 21-jährige Lenker flüchtete ohne zu stoppen.

Nach einer Verfolgung durch die Bezirke Landstraße und Simmering konnte der Beschuldigte schließlich in einem Parkhaus im Bereich des Einkaufszentrums Simmering festgenommen werden.

Ohne Schein, auf Drogen

Der 21-Jährige war ohne gültigen Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs. Im Fahrzeug wurde noch dazu eine geringe Menge an Cannabis sichergestellt.

Wie die Polizei mitteilt, wurden die Kennzeichentafeln und der Zulassungsschein vorläufig abgenommen, da das Fahrzeug technische Mängel aufwies.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenVerfolgungsjagdPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen