Wiener erobern TikTok mit Gute-Laune-Drink

Philip Lanz (20) und Sebastian Raber (21) aus Wien
Philip Lanz (20) und Sebastian Raber (21) aus Wienayoka
Philip Lanz und Sebastian Raber entwickelten einen Gute-Laune-Drink. Das Getränk enthält Aminosäuren, die die Produktion von Glückshormonen anregen.

Glückshormone aus der Dose versprechen Philip Lanz (20) und Sebastian Raber (21) aus Wien. "Wir haben 2017 in der Schule mit dem Projekt gestartet", sagt Philip zu "Heute".

Mit "ayoka" hat das Duo die heimischen Supermärkte und das Netz erobert.
Mit "ayoka" hat das Duo die heimischen Supermärkte und das Netz erobert.ayoka

Der Inhalt des "ayoka"-Drinks: "5-HTP aus der afrikanischen Schwarzbohne und die Aminosäuren L-Tyrosin und L-Tryptophan. Im Körper sorgen diese für die Produktion von Dopamin und Serotonin", so Lanz. Das Gute-Laune-Getränk hat auch TikTok erobert. Unter dem Hashtag "ayoka" gibt es acht Millionen Aufrufe.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
EssenTikTokWienLebensmittel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen