Wiener geht mit seinem Kaninchen spazieren

Der Mann spazierte einfach mit seinem Kaninchen auf dem Rücken durch Wien.
Der Mann spazierte einfach mit seinem Kaninchen auf dem Rücken durch Wien.Bild: Leserreporter
In Wien-Neubau machte ein "Heute"-Leser einen äußerst kuriose Sichtung: Ein Mann spazierte einfach mit seinem Kaninchen durch die Wiener City.
Leserreporter Emanuel entdeckte bei einem Spaziergang durch Wien-Neubau ein äußerst cooles Duo: Ein junger Mann spazierte mit seinem Kaninchen auf dem Rücken durch die Kaiserstraße. Dabei sorgte er bei den Passanten für Aufsehen und Lacher. Emanuel fand die beiden ebenfalls "zum Schreien".

Der Unbekannte Tierliebhaber ist in Wien in guter Gesellschaft, denn in Wien-Währing ist auch manchmal ein Mann mit seiner Katze auf dem Rücken unterwegs. (mz)





CommentCreated with Sketch.15 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. mz TimeCreated with Sketch.| Akt:
NeubauLeser-ReporterCommunity

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema