"Alles leergeräumt"

Wiener gönnt sich Traum-BMW, Rowdys stehlen Lenkrad

Im Jänner erfüllte sich ein Wiener seinen Traum, kaufte sich einen BMW X3. Am Wochenende brachen Unbekannte seinen neuen Wagen auf.

Robert Cajic
Wiener gönnt sich Traum-BMW, Rowdys stehlen Lenkrad
Am Sonntag bemerkte der BMW-Lenker den Schaden.
Leserreporter

"Heute"-Leser Mario* (Name von der Redaktion geändert) erfüllt sich Mitte Jänner einen Lebenswunsch, nämlich einen so gut wie neuen BMW X3 – Kostenpunkt: Zirka 25.000 Euro. Als der Wiener am Sonntag auf sein Auto blickte, geriet die Herzensangelegenheit jedoch zum Albtraum. Der SUV wurde nämlich zerstört.

Fenster eingeschlagen, Lenkrad gefladert – Versicherung zahlt nichts

In der Nacht auf Sonntag nahmen nämlich Unbekannte Marios Auto, welches am Landstraßer Gürtel stand, in ihr Visier: die Rowdys schlugen die Fenster ein und gelangten so in das erst kürzlich gekaufte Fahrzeug.

Alle Fotos: So wurde der BMW demoliert

    "Heute"-Leser Mario konnte sein Pech am Sonntag gar nicht fassen!
    "Heute"-Leser Mario konnte sein Pech am Sonntag gar nicht fassen!
    Leserreporter

    "Sie haben alles leergeräumt und sogar das Sportlenkrad gestohlen! Nach 47 Jahren konnte ich mir endlich ein gutes Auto zulegen und dann das!", so der untröstliche Pkw-Lenker im "Heute"-Talk.

    Mario wird wohl auf dem Riesen-Schaden sitzen bleiben: Da er für den BMW keine Vollkaskoversicherung unterschrieb, kommt die Versicherung nach derzeitigem Stand nicht für den Schaden auf.

    Mehrere tausende Euro werden die Reparaturen wohl kosten, den Vorfall brachte der 47-Jährige zur Anzeige. Nun hofft der krankheitsbedingte Arbeitslose auf Hinweise aus der Bevölkerung. "Und ich empfehle jedem Autofahrer, Alarmsysteme zu installieren. In Wien sind die Autos anscheinend nicht mehr sicher", so Mario gegenüber "Heute".

    Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

      Auf den Punkt gebracht

      • Ein Wiener erfüllte sich im Januar seinen Traum und kaufte sich einen BMW X3, nur um am Wochenende festzustellen, dass Unbekannte sein Auto aufgebrochen und das Lenkrad gestohlen hatten
      • Da er keine Vollkaskoversicherung abgeschlossen hatte, bleibt er wohl auf dem Riesenschaden sitzen
      • Er hat Anzeige erstattet und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung
      rca
      Akt.
      ;