Wiener greift nach Streit mit Ehefrau zum Hammer

Polizeieinsatz nach Familienstreit. (Symbol)
Polizeieinsatz nach Familienstreit. (Symbol)Bild: Helmut Graf
Nach einer heftigen Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar griff der Mann plötzlich zum Hammer und attackierte seine Frau damit.

Ein 60-jähriger Mann wurde am Dienstagabend festgenommen, nachdem er seine 44-jährige Frau in der Tautenhayngasse in Rudolfsheim-Fünfhaus mit einem Hammer bedroht hatte.

Das Paar soll sich Polizeiangaben zuvor über das gemeinsame Kind heftig gestritten haben. Die Auseinandersetzung eskalierte und der wütende 60-Jährige griff zum Hammer.

Die Beamten wurden alarmiert und nahmen den Mann fest. Er befindet sich in Haft.

Die Bilder des Tages:

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Rudolfsheim-FünfhausGood NewsWiener WohnenStreitPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen