Wiener kühlt sich im Teich vor Karlskirche ab

In der Nacht von Sonntag auf Montag gönnte sich ein junger Mann im Teich am Karlsplatz eine Abkühlung.
Die Hitzetage sind zwar schon längst vorbei und die Nächte werden immer frischer. Doch obwohl der Herbst vor der Türe steht, hat sich ein Wiener am Karlsplatz eine Abkühlung gegönnt.

In den Abendstunden des Sonntags sprang er nämlich in den Teich vor der Karlskirche und plantschte ein wenig zu klassischer Musik.



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienLeser-ReporterCommunity

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen