Wiener Linien-Busse krachten ineinander

Zwei Fahrzeuge der Linien 8A und 15A sind am Mittwoch in Wien-Meidling zusammengestoßen.

Crash an der Kreuzung Ruckergasse/Hohenbergstraße: Am Mittwoch kurz vor 14 Uhr stießen in Meidling zwei Busse zusammen. Eines der Fahrzeuge der Wiener Linien fuhr dabei in die linke Flanke des anderen.

Die betroffenen Busse waren auf den Linien 8A und 15A unterwegs, die näheren Umstände waren vorerst unklar.

Fahrgäste der Wiener Linien mussten sich am Nachmittag auf längere Wartezeiten einstellen. Fahrzeuge auf der Linie 8A wurden in beiden Fahrtrichtungen zwischen Bhf. Meidling und Am Fasangarten über die Edelsinnstraße umgeleitet.

Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community!
Hier Foto hochladen (funktioniert nur in App)

Alle Leserfotos sehen und bewerten
Buttons funktionieren nur in der neuen "Heute"-App!

+++ Dieser Artikel wird laufend aktualisiert +++

Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community!
Hier Foto hochladen (funktioniert nur in App)

Alle Leserfotos sehen und bewerten
Buttons funktionieren nur in der neuen "Heute"-App!

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenCommunityVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen