Wiener machen sich über Strache-Skandal lustig

Unbekannte haben nach dem Ibiza-Skandal von Heinz-Christian Strache FPÖ-Wahlplakate in mehreren Wiener Bezirken manipuliert
Nach den Strache-Videos, die in Österreich für ein politisches Erdbeben und Weltweit für Schlagzeilen sorgten, beklebten unbekannte Aktivisten in Wien dutzende FPÖ-Wahlplakate.

In mehreren Bezirken der Bundeshauptstadt brachten die Unbekannten Zitate von Straches Rücktritt-Rede an: "Für a 'bsoffene Gschicht'" und den Refrain-Text des Venga Boys Hits "Woah! We're going to Ibiza". Wer hinter der Klebeaktion steckt, ist nicht klar.

EU-Wahl am Sonntag



CommentCreated with Sketch.74 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Am 26. Mai findet die Wahl zum EU-Parlament statt. Doch wer kandidiert in Österreich überhaupt? Alle Kandidaten findet ihr hier im Überblick.

Alle Infos rund im die Strache-Videos und den Ibiza-Skandal gibt es hier!

(zdz)

Nav-AccountCreated with Sketch. zdz TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeser-ReporterCommunity

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema