Wiener Opernakademie lädt zum Abend mit Verdi

Am 14. und 24. August kommen Opernfreunde im Lorely-Saal in Wien Penzing voll auf ihre Kosten.
An beiden Abenden bietet die "Vienna Opera Academy" einen besonderen Ohrenschmaus für alle Afficionados des legendären italienischen Komponisten Giuseppe Verdi.



Zu hören gibt es im Lorely-Saal Arien, Opernszenen und die Schlussakte der beiden Meisterwerke "La Traviata" und "Rigoletto". Die Solisten der Opernakademie werden dabei von einem Orchester begleitet.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


(baf )

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienEventsMusik

CommentCreated with Sketch.Kommentieren