Wiener Polizei jagt den Scooter-Bankräuber

Bankräuber in Wien-Wieden: Wer erkennt diesen Mann?
Bankräuber in Wien-Wieden: Wer erkennt diesen Mann?Bild: Polizei
Die Polizei ist derzeit auf der Suche nach einem Mann, der am 8. Februar am Wiedner Gürtel eine Bank ausgeraubt hatte. Die Polizei bittet um Hinweise.
Wie bereits berichtet ist es am vergangenen Donnerstag um 08.20 Uhr zu einem Bankraub am Wiedner Gürtel gekommen.

Ein derzeit unbekannter Täter betrat mit einem Tretroller die Bank. Er bedrohte die Angestellten mit einer Waffe und forderte Bargeld.

Der mit einer Gummimaske maskierte Mann setzte danach Pfefferspray ein und ergriff die Flucht. Laut Polizei ist derzeit unklar, ob er mit dem Tretroller flüchtete. Eine Fahndung nach dem Verdächtigen verlief bisher ohne Erfolg.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Eine Überwachungskamera in der Bank konnte den Mann filmen. Die Polizei hat nun zwei Bilder von dem mutmaßlichen Bankräuber veröffentlicht und bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe.

Täterbeschreibung

Der Mann ist zwischen 180 und 185 cm groß und von mittlerer Statur. E sprach Deutsch ohne Dialekt. Bei dem Überfall benutzte er einen Tretroller.

Der Verdächtige trug eine Gummimaske mit einer Brille und war mit einer Pistole und einem Pfefferspray bewaffnet.

Kontaktadresse

Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsdienst unter der Telefonnummer 01-31310-33800 erbeten.

(wil)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienNewsÖsterreichBanküberfallPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen