Wiener "Schlagerinsel" wird wegen Corona verschoben

DJ Ötzi wird 2022 auf der "Schlagerinsel" spielen
DJ Ötzi wird 2022 auf der "Schlagerinsel" spielenpicturedesk.com
Schade! Das Schlager-Open Air auf der Wiener Donauinsel wird coronabedingt abgesagt - doch ein Termin für 2022 steht bereits fest.

Eigentlich hätten in knapp zwei Wochen die Top-Stars des deutschsprachigen Schlagers auf der Donauinsel für kräftig Stimmung sorgen sollen. Die Vorfreude bei den Schlager-Fans, endlich wieder mit ihren Lieblingen feiern zu können, war groß - doch nun folgte die Absage.

Schlagerstars unter freiem Himmel

"Aufgrund der leider noch immer andauernden Corona-Pandemie wird die Schlagerinsel auf den 4.9.2022 verlegt!", lässt der Veranstalter auf seiner Homepage kurzerhand wissen - und liefert auch gleich ein paar Gründe, nicht allzu traurig zu sein, denn ... 

Auch Melissa Naschenweng soll 2022 mit dabei sein
Auch Melissa Naschenweng soll 2022 mit dabei seinStarpix / picturedesk.com

Denn wenn nicht dazwischen kommt, können wir uns im kommenden Jahr auf ein tolles Schlager-Open Air mit einem fantastischen Line-Up freuen. Denn neben den beiden Lokalmatadoren DJ Ötzi und der "LederHosenRockerin" Melissa Naschenweng, haben sich auch noch Giovanni Zarrella, Kerstin Ott, Jürgen Drews, Michelle, Bernhard Brink, Anna Maria Zimmermann, Thomas Anders, Beatrice Egli und Eloy de Jong auf der Donauinsel angesagt. Wow!

Der Vorverkauf für die "Schlagerinsel 2022" hat bereits begonnen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
WienDonauinselMelissa NaschenwengDJ ÖtziGiovanni ZarrellaKerstin OttThomas AndersBeatrice EgliMichelleKonzertEvents

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen