"Wienerin Jasmine" – so schummelt Heidi Klums Show GNTM

Jasmine studiert nur in Wien.
Jasmine studiert nur in Wien.Marc Rehback
Unter den 31 Kandidatinnen der neuen Staffel "Germany’s Next Topmodel" soll auch eine Wienerin sein. Jasmine kommt aber aus Passau in Deutschland.

Schon nächste Woche, am 4. Februar, startet die 16. Staffel von "Germany’s Next Topmodel" auf ProSieben. Die 31 Kandidatinnen kommen laut dem Sender aus zehn deutschen Bundesländern, eine Bewerberin stammt aus Österreich. Na jaaa!

Wenn man sich den Steckbrief der "Wienerin" Jasmine durchliest, entdeckt man, dass die 21-Jährige eigentlich eine waschechte Bayerin aus Passau ist und "nur" in Wien studiert. Sie hat Höhenangst und bezeichnet sich selbst "tollpatschig", könnte witzig werden.

Coronabedingt wird die gesamte Staffel in Deutschland gedreht. Gastjuroren sind der französische Modedesigner Thierry Mugler und Starfotografin Ellen von Unwerth.

Germany’s Next Topmodel - by Heidi Klum
Germany’s Next Topmodel - by Heidi KlumProSieben
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Pro7TVModelHeidi KlumSchönheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen