Wildfang zum Verlieben sucht Platz

Süß.
Süß.Bild: Pfotenhilfe Lochen

Diesen felligen "Fahndungsfotos" kann man kaum widerstehen: Der tierische "Täter" ist eine dreieinhalb Jahre alte, freche Französische Bulldogge und sucht ein neues Zuhause.

Der Hund genießt einen Ruf als charmanter Rabauken-Rüde, dabei wünscht er sich nichts sehnlicher, als eine liebevolle Familie zu finden.

Erfahrene Hundehalter gesucht

Mit traurigem Hundeblick sucht er nun nach robusten Eltern. "Er fühlt sich auf seinem momentanen Platz leider nicht wohl", startet die Pfotenhilfe Lochen (OÖ) einen Aufruf für den verwegenen Vierbeiner.

Da er leider öfters nach seinem derzeitigen Halter und dem Zweithund schnappt, werden besondere Frauchen oder Herrchen für ihn gesucht:

"Er braucht erfahrene Hundehalter, die seine angelernten Verhaltensmuster mit ihm gemeinsam in den Griff bekommen." Diese sollten auch mit seinem Balgen zurechtkommen: "Jedes Hundebett und Spielzeug wird rasch zerstört."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
OberösterreichGood NewsMaria Theresia von ÖsterreichTierQuarTier WienPro-Hund InitiativeTierQuarTier Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen