Winter-Einbruch! Jetzt kommt bis zu 2 Meter Neuschnee

Schnee auf der Autobahn bei Salzburg (Archivfoto)
Schnee auf der Autobahn bei Salzburg (Archivfoto)apa/picturedesk
Diese Woche wird es richtig winterlich in Österreich! Neben den Temperaturen sinkt auch die Schneefallgrenze im Land immer weiter. Der Ausblick >>>

Ein Zwischenhoch sorgt zu Wochenbeginn für ruhiges Wetter mit reichlich Sonnenschein auf den Bergen. Am Dienstag greift allerdings die Okklusion eines Tiefs über Norddeutschland auf den Westen des Landes über und bringt hier etwas Schnee bis in tiefe Lagen, wetterbegünstigt sind zunächst noch der Osten und Süden. In der zweiten Wochenhälfte sorgen dann Italientiefs von Süden her zunächst für Niederschläge in Form von Schnee bzw. Richtung Wochenende dann vermehrt auch in Form von Regen.

Der Montag beginnt im Nordosten bewölkt und lokal fallen hier in den Morgenstunden auch ein paar Tropfen oder Flocken. In den westlichen Nordalpen und im Süden hält sich in den Tälern weiterhin Hochnebel, im Tagesverlauf lockern Nebel und Wolken aber generell etwas auf. Auf den Bergen von Vorarlberg bis zur westlichen Obersteiermark dominiert der Sonnenschein.

Am Dienstag dominieren im Westen und Norden die Wolken und in Vorarlberg setzt in den Morgenstunden Schneefall ein. Im Tagesverlauf breitet sich der Schneefall auch auf Tirol aus, sonst bleibt es bis auf ein paar Flocken oft trocken. Besonders im Arlberggebiet und im Bereich des Bregenzerwaldes kann es vorübergehend auch kräftiger schneien, dabei steigt die Schneefallgrenze im äußersten Westen vorübergehend gegen 600 Meter an. Im Süden und Osten bleibt es dagegen trocken.

"Bis zu 2 Meter Neuschnee"

Der Mittwoch beginnt mit dichten Wolken und besonders vom Bregenzerwald bis ins Salzkammergut fallen noch vereinzelt ein paar Flocken. Tagsüber lockert es vor allem im Osten und Nordosten des Landes großzügiger auf, auch im äußersten Westen lässt sich zeitweise die Sonne blicken. Im Süden verdichten sich die Wolken dagegen zunehmend und gegen Abend setzt nach derzeitigem Stand im äußersten Süden Schneefall ein. In der Nacht auf Donnerstag breitet sich dieser langsam nordwärts aus.

Doch mit wie viel Schnee ist diese Woche in Österreich eigentlich zu rechnen? "Die Spanne reicht von wenigen Zentimetern bis hin zu 2 Meter Neuschnee (auf den Bergen mit Überraschungen inklusive mancher Täler)", berichtet Ö3-Meteorologe Sigi Fink auf Facebook.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, wil Time| Akt:
ÖsterreichWetter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen