Wird Crash von Richard Hammond im TV gezeigt?

Der TV-Star war vor einige Wochen bei einem Autorennen in der Schweiz mit einem Electro-Auto verunfallt. Der Crash wird jetzt in einem Trailer angeteasert.

Pünktlich zum "Amazon Prime Day" wurde der erster Trailer zur zweiten Staffel der konzerneigenen Auto-Show "The Grand Tour" veröffentlicht.

Neben zahlreichen anderen spektakulären Aufnahmen sind darin auch Szenen jenes schicksalhaften Tages zu sehen, als Richard Hammond mit einem Rimac Concept Car in der Schweiz von der Straße abkam und dabei das teure Auto zerstörte.

Der 47-Jährige kam bei dem Crash relativ glimpflich davon. Noch im Krankenbett entschuldigte er sich bei seiner Familie für seinen Leichtsinn.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Vorteil SchweizSwisscom-TVVerkehrsunfallAmazonRichard Hammond

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen