Wird ÖFB-Star Grillitsch im Sommer ein Bulle?

Julian Nagelsmann will Florian Grillitsch zu RB Leipzig locken
Julian Nagelsmann will Florian Grillitsch zu RB Leipzig lockenpicturedesk
Wechselt ein ÖFB-Legionär die Seiten? Trainer Julian Nagelsmann will seinen ehemaligen Schützling nach Leipzig lotsen.

Der 24-Jährige kickt aktuell bei Hoffenheim und wird immer wieder mit einem Wechsel zu einem Großklub in Verbindung gebracht.

Auch sein Ex-Trainer schwärmt vom Mittelfeld-Mann: "Flo Grillitsch ist in meinen Augen einer der besten Sechser in der Bundesliga, der schon ein bisschen unter dem Radar läuft. Man liest zumindest selten was über ihn", sagt Nagelsmann bei DAZN.

"Er hat noch ein paar Baustellen, das weiß er, das habe ich ihm auch oft genug gesagt. Aber er ist ein außergewöhnlicher Fußballer und besitzt eine unglaubliche Gabe, den Spielrhythmus zu bestimmen", so der 33-Jährige weiter.

An Hoffenheim ist Grillitsch noch bis 2022 gebunden, Red Bull müsste also um die 20 Millionen Euro locker machen.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:
RB Leipzig

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen