Wird Tagesklinik auf Samstag ausgeweitet?

Bild: Daniel Schreiner
Seit 1. Juli 2016 ist die Chirurgie im Klosterneuburger Spital nur von Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr geöffnet. Jetzt könnten die Öffnungszeiten auf Samstag ausgeweitet werden.
Seit 1. Juli 2016 ist die Chirurgie des Klosterneuburger Krankenhauses eine Tagesklinik. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr.

Oftmals müssen die Klosterneuburger – auch bei etwa kleinen Schnittwunden – also auf die Spitäler Tulln, aber auch Korneuburg ausweichen. Seither gibt es deshalb Unkenrufe, es sei der drittgrößten Stadt NÖs "unwürdig", dass sie kein "vollwertiges" Spital habe.

Basisversorgung, keine OPs

Dreieinhalb Jahre nach der Umstellung könnte das Angebot aber wieder erweitert werden, wie Holding-Sprecher Bernhard Jany auf "Heute"-Anfrage bestätigt: "Derzeit gibt es Überlegungen, die ambulante unfallchirurgische Basisversorgung, die im Rahmen der Tagesklinik stattfindet, auch am Samstag anzubieten. Dabei sollen Verletzungen versorgt oder kleinere Eingriffe durchgeführt werden. Es geht aber aber nicht um die Ausweitung von Operationszeiten."

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. I. Nittner TimeCreated with Sketch.| Akt:
KlosterneuburgNewsNiederösterreichKrankenhaus

CommentCreated with Sketch.Kommentieren