Hellster Komet des Jahres nähert sich der Erde

"Wirtanen" ist auf dem Weg zu uns. Wenn das Wetter mitspielt, dann wird er mit bloßem Auge sichtbar sein.

Bereits am Donnerstag hat Wirtanen den sonnennächsten Punkt passiert. Derzeit bewegt er sich auf die Erde zu.

Der Höhepunkt der Annäherung wird in der Nacht auf Sonntag erreicht. Dabei soll der "Weihnachtsstern" dann auch mit bloßem Auge sichtbar sein - sofern das Wetter mitspielt.

Bis zum Ende des Jahres

In Wien hatte man in den vergangenen Tagen leider keine freie Sicht zum Sternenhimmel. Die Chancen einen Blick auf Wirtanen zu erhaschen stehen dementsprechend schlecht. Im Süden und Westen des Landes könnte man mehr Glück haben.

Es gibt aber eine positive Nachricht: Der Komet wird wohl noch bis zum Ende des Jahres sichtbar sein. (slo)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WeltraumGood NewsWeltwoche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen