Wirtschafts-Nobelpreis geht an Jean Tirole

Die Nobelpreis-Kommission hat sich beim Wirtschafts-Nobelpreis für den französischen Forscher Jean Tirole (61) entschieden. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Montag in Stockholm mit. Der Forscher erhält den Preis für seine Analysen zu den Themen Marktmacht und Regulierung.

gegangen.

Der Nobelpreis, der das meiste Aufsehen erregt, ist sicher der Friedensnobelpreis. Den gewannen am Freitag die erst 17-jährige gedroht.

, inoffiziell als Musiknobelpreis bezeichnet, sein. Den holten sich nämlich die Wiener Philharmoniker persönlich vom schwedischen König Carl XVI. Gustaf ab.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen