Wochenende: Sonne lässt sich in NÖ selten blicken

Nebel, Sonne und Wolken  das Wochenende in NÖ wird wettertechnisch durchwachsen.
Nebel, Sonne und Wolken das Wochenende in NÖ wird wettertechnisch durchwachsen.Bild: Heute/Nit

"Nebel, Wind und Wolken" anstatt "Sonne, Mond und Sterne" heißt es am Wochenende in NÖ. In der Früh sollte man lieber die Winterjacke auspacken.

Das Wetter zeigt sich am Wochenende nicht gerade von seiner besten Seite: Sowohl am Samstag, als auch am Sonntag sind Nebelfelder und Wolken am Zug.

Der Samstag beginnt vernebelt, die Schwaden lösen sich nur recht zäh auf, zeitweise blinzelt die Sonne durch. Damit ist jedoch am Nachmittag auch schon wieder Schluss: Wolken ziehen durch das Land, es wird leicht windig. In der Früh ist Winter-Kleidung jedenfalls nicht schlecht: Die Temperaturen fallen unter den Gefrierpunkt – minus ein bis plus fünf Grad. Tageshöchstwerte: bis zu 15 Grad Celsius.

Auch der Sonntag beginnt nicht sehr vielversprechend: Der Nebel hält sich wacker, erst tagsüber lockert es auf. Lichtblick: Es kann vorübergehend auch recht sonnig werden. Die Frühtemperaturen reichen von zwei bis sieben Grad, das Maximum liegt tagsüber bei 16 Grad Celsius.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
NiederösterreichGood NewsNiederösterreichWetter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen