WearFair, Museumszeit und Dreimäderlhaus

Nachhaltiges gibt’s bei der WearFair +mehr in der Linzer Tabakfabrik.
Nachhaltiges gibt’s bei der WearFair +mehr in der Linzer Tabakfabrik.Facebook
Das Wochenende bietet Nachhaltigkeit, Kultur, Kunst, Lieder und Musik. "Heute" hat die besten Tipps.

Was ist los am Freitag?

Von Freitag bis Sonntag findet die "WearFair +mehr" in der Tabakfabrik in Linz statt. Österreichs größte Messe für einen fairen und nachhaltigen Lebensstil zeigt, dass Einkaufen mit gutem Gewissen möglich ist. Rund 160 Ausstellerinnen und Aussteller aus den Bereichen Mode, Ernährung, Lifestyle und Mobilität bieten für jede Konsumentscheidung eine nachhaltige Alternative. Infos und Tickets gibt’s hier.

Die Auswahl auf der "WearFair +mehr" ist groß.
Die Auswahl auf der "WearFair +mehr" ist groß.Facebook

Um 20 Uhr gastiert Werner Schmidbauer mit seinem Soloprogramm "bei mir" in der Spinnerei Traun. Nach 35 Jahren Liedermacherei freut sich Werner Schmidbauer, endlich wieder mal allein auf einer Bühne zu stehen. Nur mit Gitarre und seiner Stimme will der geborene Münchener auf diese Art ganz nah beim Publikum sein und gemeinsam hören, grooven, lachen, weinen und unvergessliche Momente sammeln! Tickets gibt’s hier.

Werner Schmidbauer
Werner Schmidbauerprivat

Um 20 Uhr kommen Paul Gulda & Agnes Palmisano mit dem Programm "Menschenherz, Feuerkopf – Werke von Ludwig van Beethoven und Wienerlieder" ins ABC Ansfelden. Paul Gulda macht Halt in Ansfelden und feiert mit Agnes Palmisano (Gesang), Christoph Ehrenfellner (Violine) und Erich Oskar Hütter (Violoncello) Beethovens 250. Geburtstag. Gulda sprengt dabei klassische Konzertetiketten, wechselt vom Flügel zum elektrischen Keyboard, interpretiert Popsongs, Wiener Lieder und Gassenhauertrio – ein Konzertabend im Spannungsfeld zwischen Kunstideal und populärer Verständlichkeit. Tickets gibt’s hier.

Paul Gulda & Agnes Palmisano
Paul Gulda & Agnes PalmisanoJulia Grandegger

Was ist los am Samstag?

Die Lange Nacht der Museen findet heuer in neuer, Corona-tauglicher Form statt und nennt sich ORF Museumszeit, die von 3. bis 10. Oktober österreichweit einlädt, unsere heimische Museumsvielfalt zu entdecken. Infos über teilnehmende Museen in Oberösterreich gibt’s hier.

Das Augustiner Chorherrenstift St. Florian bei Nacht
Das Augustiner Chorherrenstift St. Florian bei NachtWerner Kerschbaummayr

Um 20.30 Uhr kommt das Orpheus Trio ins Badcafe in der Linzer Altstadt. In gepflegter Atmosphäre wird wieder einmal Live-Musik auf höchstem Niveau geboten. Wie immer ist der Eintritt frei, um eine Spende für die Musiker wird gebeten. Infos zur Location gibt’s hier.

Orpheus Trio
Orpheus TrioFacebook

Was ist los am Sonntag?

Um 20 Uhr ist Operettenpremiere für "Das Dreimäderlhaus" in der Black Box im Linzer Musiktheater. Ola Rudner (Musik) und Angelika Messner (Text) haben mit viel Witz und Einfühlungsvermögen dieser alten Operette eine Frischzellenkur verpasst und sie mit dem aktuellen Stand der Schubert-Biografik ausgesöhnt. So trifft hier Schubert zwar immer noch auf Hannerl und ihre beiden munteren Schwestern in dem titelgebenden Dreimäderlhaus: Doch die quirligen Damen sorgen am Ende dafür, dass der Komponist und sein Freund Schober (wieder) ein Paar werden. Restkarten für die Premiere und Karten für künftige Vorstellungen gibt’s hier.

Das Dreimäderlhaus
Das DreimäderlhausPetra Moser
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account epe Time| Akt:
EventsKonzertKulturKunst

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen