Wohnen wie "Onkel Charlie" für 8 Mio. Euro

Schauspieler Charlie Sheen will sich von einer Luxus-Immobilie in Beverly Hills trennen. Für schlappe 8 Millionen Euro.

Das in mediterranem Stil gehaltene Anwesen in der Nobelgegend verfügt über eine Wohnfläche, die sich über mehr als 800 Quadratmeter streckt. Die insgesamt sieben Schlafzimmer laden dazu an, jeden Wochentag in einem anderen Bett zu schlafen.

Die Villa, die Sheen im Jahr 2006 für weit weniger Geld erworben hat, spielt sonst auch alle nur erdenklichen Stücke. Spielzimmer mit offenem Kamin, zweistöckiges Esszimmer, Außenpool, Terrasse mit Barbeque- und Kochmöglichkeit, Fitnessraum,...

Schöne Aussicht

Außerdem können die Bäume im weitläufigen Garten so getrimmt werden, dass man eine Wahnsinns-Blick über das San Fernando Valley hat.

Wer also gerne in den ruhigen Hügeln zwischen Beverly Hills und Sherman Oaks residieren möchte und über das notwendige Kleingeld verfügt, der kann sich hier gerne genauer informieren.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltDancing StarsWiener WohnenCharlie Sheen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen