Worauf man bei Sex mit einem großen Penis achten muss

(Symbolbild)
(Symbolbild)iStock
Geschlechtsteile sind so unterschiedlich wie Menschen. Manche sind größer, manche kleiner. Bei größeren Penissen gilt es einiges zu beachten.

Nicht jeder Mann ist gleich bestückt. Bei manchen ist der Penis größer, bei manchen länger und bei manchen dicker. Bei manchen wächst er auch im erregten Zustand. Wichtig ist in jedem Fall, dass man folgende Dinge beachtet. Und am allerwichtigsten: Geht auf die Partnerin ein und achtet darauf, wie es ihr geht.

Zeit nehmen, Vagina wächst durch Erregung

Die Scheide ist nur 12 Zentimeter lang oder kürzer, wenn sie nicht sexuell erregt ist. Und die Öffnung ist ohne sexuelle Erregung ganz eng. Dein breiter oder langer Penis kann daher beim Geschlechtsverkehr Schmerzen machen. Erst wenn ihre Scheide sexuell erregt ist, wird sie größer, weiter und feuchter. Dann hat dein Penis gut in ihr Platz und rutscht gut.

Es ist deshalb sehr wichtig, dass ihr euch Zeit für ein Vorspiel lasst. Deswegen ist es eine gute Idee, wenn du dich schlaumachst über die Scheide. Die Scheide wird beim Vorspiel gern massiert und gelockert.

Ein langer Penis lässt sich nicht immer ganz einführen

Ein breiter Penis passt ohne Probleme in die Vagina, wenn die Scheide gut sexuell erregt ist. Bei einem langen Penis kann es sein, dass du ihn nicht ganz einführen kannst. Dann kannst du oder deine Partnerin den unteren Teil des Penis zusätzlich mit der Hand berühren.

Hast du schon gelernt, deinen Penis mit dem Becken zu steuern? Das kannst du bei der Selbstbefriedigung ausprobieren. Halte deine Hand still und bewege deinen Penis durch Beckenbewegungen in der Hand. Wenn du das gelernt hast, kannst du deinen grossen Penis auch geschickt innerhalb der Scheide manövrieren. Ausserdem ist es eine gute Idee, wenn du beim Geschlechtsverkehr langsam vorgehst. Denn wenn du dich langsam bewegst, spürst du besser, ob du irgendwo anstößt.

Kondome in der passenden Größe verwenden

Ermuntere die Frau, beim Sex wirklich aktiv mitzumachen. So kann sie genau diktieren, wie schnell und wie weit sie deinen Penis aufnehmen will. Und du kannst durch Beobachten lernen, was ihr gefällt. Es ist ausserdem eine gute Idee, wenn ihr beim Geschlechtsverkehr miteinander redet.

Für die sichere Verhütung ist es wichtig, dass du Kondome in einer passenden Größe verwendest.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen