Wut-Lenker schimpfte Parksheriff "blonde Hure"

Eine Wiener Beamtin hat sich gegen einen rabiaten Falschparker durchgesetzt: Der Autofahrer beschimpfte sie wüst und drohte ihr mit dem Tod.

Weil sie eine Strafzettel ausstellte, wurde am Donnerstag eine Beamtin der Parkraumüberwachungsgruppe in der Wiener Kalvarienberggasse beschimpft und attackiert. Der Autobesitzer, er hatte sein Fahrzeug vorschriftswidrig in einer Halteverbotszone abgestellt, beschimpfte die Beamtin als "blonde Hure" und bedrohte sie mit den Worten "Wenn du mir einen Strafzettel gibst, bringe ich dich um!".

Als sich die Beamtin unbeeindruckt zeigte und die Amtshandlung fortführte, versetze ihr der Mann einen heftigen Stoß. Zur Hilfe gerufene Streifenpolizisten erstatten Anzeigen gegen denn Fahrzeughalter.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen