Xavas geben Österreich- Konzert auf 2.300 Metern

Bild: Xavas

Xavier Naidoo und Kool Saval ließen warm eingepackt die Sau raus. Auf 2.300 Metern Seehöhe gaben sie am Montag beim Top of the Mountain Easter Concert in Ischgl ihr erstes Konzert - und das in Österreich! "Heute.at" hat für Sie einen Ausschnitt vom Konzert und ein Interview mit den beiden Musikern.

Xavier Naidoo und Kool Saval ließen warm eingepackt die Sau raus. Auf 2.300 Metern Seehöhe gaben sie am Montag beim Top of the Mountain Easter Concert in Ischgl ihr erstes Konzert - und das in Österreich! "Heute.at" hat für Sie einen Ausschnitt vom Konzert und ein Interview mit den beiden Musikern.

urteilten einige - und wollten Klage einreichen. Xavier konterte, dass er selbst Opfer von Kindesmissbrauch wurde.

Vor dem Konzert gaben Kool Savas und Xavier Naidoo ein Interview, in dem Savas verriet, warum er von Xavier einen "Arschtritt" braucht. Xavier verriet außerdem, dass er zwar gern ein neues Projekt mit Savas machen würde, das jedoch noch in der Schwebe hänge. Außerdem hätten die beiden als "Spezialeinlage" geplant, mindestens einmal während ihres Auftritts in Ohnmacht zu fallen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen