YouTuber PewDiePie hat seine Freundin geheiratet

Und die Braut ist selber keine Unbekannte. Es handelt sich um die weltbekannte Influencerin Marzia Bisognin.
Am Montag läuteten für das Internet-Pärchen in London die Hochzeitsglocken. Der 29-jährige Felix Kjellberg, so PewDiePie im echten Leben, und seine drei Jahre jüngere Braut gaben sich nach acht Jahren Beziehung das Ja-Wort im Temperate House in den Kew Gardens im Westen Londons.



Das frisch vermählte Brautpaar gab die Vermählung einen Tag später auf ihren Social Media Kanälen bekannt. "Wir sind verheiratet. Ich bin der glücklichste Mensch der Welt. Ich bin so froh, dass ich mein Leben mit dieser beeindruckenden Frau teilen darf", schrieb PewDiePie auf Instagram.

CommentCreated with Sketch.1 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Im Internet sind die beiden Vollprofis seit Jahren zuhause. Gemeinsam können PewDiePie und Bisognin auf 107 Millionen YouTube-Follower, 24 Millionen Instagram-Fans und eine Reichweite von 22 Millionen Twitter-Anhängern zählen.

Dieser Social Media Armee verdanken die beiden auch ihre Berühmtheit und damit einhergehenden Wohlstand. Der schwedische YouTuber, der in der Vergangenheit durch rassistische Kommentare aufgefallen war, wird auf ein Vermögen von rund 27 Millionen Euro geschätzt. Seine Ehefrau schafft es immerhin auf 1,8 Millionen Euro.

VIP-Bild des Tages



(baf )

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
EnglandStarsHochzeitInstagram

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren