Zayn Malik hat einen prominenten Fan

Zayn Malik (23) holt sich Rat von Taylor Swift (26): Der Sänger konnte nach seinem Ausstieg bei "One Direction" nicht auf Tipps seiner ehemaligen Bandkollegen hoffen, deswegen musste eben Popstar Swift aushelfen.

Zayn Malik (23) holt sich Rat von (26): Der Sänger konnte nach seinem Ausstieg bei "One Direction" nicht auf Tipps seiner ehemaligen Bandkollegen hoffen, deswegen musste eben Popstar Swift aushelfen.

Der 23-Jährige wagte vergangenes Jahr einen großen Schritt und , Taylor Swift.

"Ich habe ein bisschen mit Taylor Swift gesprochen", offenbarte der Sänger ganz cool. "In Gigis Haus verriet sie mir, dass sie das Album wirklich gerne hört. Es war nett, ein bisschen Feedback zu bekommen. Sie meinte, ich sei cool. Ich bin rot geworden, ich wusste nicht, wie ich damit umgehen sollte."

Erst am Wochenende sorgte der Künstler für Sorge bei seinen Fans, als er einen Auftritt beim Londoner Festival "Capital FM Summertime Ball" Im Interview mit "Daze" wird deutlich, wie introvertiert der einstige 1D-Star eigentlich ist: "Ich gehe nur ungern raus", erklärte er. "Ich bleibe lieber in meiner eigenen Blase. Kreativ und sozial gesehen. Je älter ich werde, desto mehr realisiere ich, dass das nun mal so ist."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen