Tv

Zehn Jahre verlängert: Geheimplan für "Wetten dass...?"

Die Euphorie der Kult-Show scheint nicht abflachen zu wollen. Seit Tagen wird über eine Fortsetzung der Sendung gesprochen.

David Slomo
Teilen
Gottschalk ist noch unentschlossen, ob er weitermachen möchte.
Gottschalk ist noch unentschlossen, ob er weitermachen möchte.
picturedesk

Der ZDF wollte sich bisher nicht darüber äußern, ob "Wetten dass...?" wieder zurückkehren wird. Auch Thomas Gottschalk hält sich seit dem Mega-Comeback am Samstag ziemlich zurück.

Markenrecht ohne Show?

Wie "Bild" aber wissen will, gibt es schon seit längerem einen Plan, wie es mit der Show weitergehen soll. Beim Deutschen Patentamt liege seit dem Juni ein Dokument, bei welchem man die Rechte für die Marke "Wetten dass...?" um zehn Jahre verlängert habe.

    Thomas Gottschalk kehrte für eine Spezial-Sendung von "Wetten dass...?" wieder zurück.
    Thomas Gottschalk kehrte für eine Spezial-Sendung von "Wetten dass...?" wieder zurück.
    picturedesk.com

    Die Frage ist natürlich: So ein Markenrecht macht nur Sinn, wenn es die Show auch weiterhin gibt. Und die Show macht wohl auch nur mit Gottschalk Sinn. Denn nachdem Markus Lanz die Sendung übernommen hat, rasselten die Quoten rasant in den Keller. Bis zu einer endgültigen Ab- oder Zusage, müssen sich alle Fans gedulden.

    VIP-Bild des Tages

      Rapper Bushido und Anna-Maria zeigen ihre sieben Kinder. Ihre Fans sind beeindruckt.
      Rapper Bushido und Anna-Maria zeigen ihre sieben Kinder. Ihre Fans sind beeindruckt.
      Instagram