Zieseln wurden Steine in Weg gelegt

Fies(l): Weil die geschützten Ziesel in Floridsdorf einen Wohnbau verhinderten, wurde ihnen ein Tunnel auf eine Ausgleichsfläche gebaut. Jetzt wurde das 70.000-Euro-Bauwerk beschädigt.

Der Ziesel-Tunnel samt Steg über den Marchfeldkanal in Floridsdorf ist noch nicht einmal fertiggestellt – und schon beschädigt! "Das Torgitter wurde eingedrückt, der Schutz-Zaun niedergerissen, mit Steinbrocken der Steg beworfen und die Ziesel-Tunnel verstopft!", ist Wiens Naturwacht-Chef Tony Rei alarmiert.

Der Erfinder der Tunnel- Lösung ortet "Terror gegen die Ziesel" – und hat auch einen Verdacht, wer hier gewütet haben könnte: "Einigen radikalen Anrainern und den Bezirks-Grünen sind die Ziesel schnurzegal, Hauptsache der Bau wird verhindert! Egal mit welchen Mitteln", so Rei. Nun soll der Bereich verstärkt kontrolliert werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen