Zigarette löste Brand auf Balkon aus

Der Balkon eines Hauses, in dem zwei Familien leben, hat in der Nacht auf Mittwoch in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gebrannt.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die Bewohner das Feuer bereits weitgehend gelöscht. Zwei von ihnen erklärten, dass es durch eine nicht erloschene Zigarette ausgelöst worden sein könnte. Ein 58-jähriger Bewohner musste mit Atemproblemen ins Spital, berichtete die Polizei.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen