Zigarettenautomat in Wien-Floridsdorf gesprengt

In Floridsdorf wurde ein Zigarettenautomat gesprengt.
In Floridsdorf wurde ein Zigarettenautomat gesprengt.LPD Wien
Unbekannte Täter haben in Wien-Floridsdorf einen Zigarettenautomaten mit Pyrotechnik aufgesprengt. Die Ermittlungen laufen.

Polizisten des Stadtpolizeikommandos Floridsdorf wurden zu einem Einsatz in der Prager Straße alarmiert, da unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten aufgesprengt haben sollen. Laut Polizei dürfte der Tatzeitpunkt zwischen 10. Dezember, 19.00 Uhr, und 11. Dezember, 5.40 Uhr, liegen.

Ersten Erhebungen eines sprengstoffkundigen Beamten zufolge dürfte der Automat mit Pyrotechnik unbestimmter Marke aufgesprengt worden sein. Es wurden sowohl Bargeld in unbestimmter Höhe als auch eine unbestimmte Menge an Zigarettenpackungen entwendet.

Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Nord, hat die Ermittlungen bereits übernommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichWienPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen