ZOË beehrt am 31. Mai das Wiener Metropol

Die österreichische Songcontest-Teilnehmerin ZOË tritt mit ihrer Band im Wiener Metropol auf. Am 31. Mai ist es soweit. Wir haben Tickets für Euch!

"Debut" nennt sich das erste Album der 19-jährigen Sängerin und Songwriterin ZOË aus Wien. Die Platte schickt uns auf eine Reise die von unbändiger, jugendlicher Kraft und Freude bestimmt ist und doch in stillen Momenten direkt ins Herz trifft. Wir flanieren mit ZOË im Paris der 30er Jahre und grooven mit ihr unmittelbar am Puls der Zeit.

Geboten wird ein Mix aus Elektrobeats und Klängen der großen französischen Jazz-Tradition aus Belleville, die gemeinsam mit ZOËs kräftiger und präziser Stimme Ohrwurmcharakter entwickeln. Temporeiche Songs wie "Devinez" wechseln sich mit Balladen voll tiefgründiger Schönheit und Trauer wie "Rien ne va plus" ab.

"Loin d'ici", die Nummer, mit der die Sängerin Österreich beim diesjährigen Songcontest vertritt, ist übrigens in einer Akustik-Version auf "Debut" zu hören. Bei ihrem Gig in der Wien wird sie ihn wohl mit vollem Ensemble zum Besten geben. Michael Scheed ist an der Gitarre zu hören, Pavel Shalman an der Violine und Marlene Lacherstorfer am Kontrabass. Neben dem Wien-Konzert am 31. Mai steht am 19. Juli 2016 auch ein Auftritt in Graz an ().

Save the Date:

Dienstag, 31. Mai 2016

Metropol, Wien

Tickets sind hier erhältlich!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen